Zertifizierter Ankäufer für Gold, Silber, Platin und Palladium

Am 20. Juni 2015 bot der Berufsverband des Deutschen Münzenfachhandels e. V. seinen Mitgliedern eine Fortbildung an. Die Teilnahme berechtigt die zur Führung des Logos eines zertifizierten Ankäufers für Edelmetalle (Gold, Silber, Platin und Palladium) nach den Standards dieses Verbandes.

Die Kriterien bzw. Standards des Verbandes lauten:

Zertifizierter Goldankäufer nach den vorstehenden Standards des
Berufsverbandes des Deutschen Münzenfachhandels e. V.